Schlagwort-Archive: Objektiv

Die besten E-Mount-Objektive

Gastbeitrag von Alexander Baetz
freier Autor von Sonntagmorgen.com
5. Februar 2020

Die besten E-Mount-Objektive

Als begeisterter Besitzer mehrerer Sony Systemkameras habe ich festgestellt, dass es inzwischen eine wirklich große Auswahl an E-Mount Objektiven gibt. Es ist schwer, eine übersichtliche und komplette Auflistung aller kompatiblen Objektive zu finden. Auf Sonntagmorgen finden Sie eine Auflistung, die in Objektive für APS-C Kameras und Vollformat-Kameras unterteilt ist.

Sie werden sehen: Die Auswahl ist wirklich riesig. Wenn Sie sich nicht entscheiden können, werden Ihnen die nachfolgenden Empfehlungen weiterhelfen.

Ich stelle Ihnen meine APS-C Favoriten für Portrait-Objektiv, Weitwinkel-Objektive und Allrounder vor.

Das beste Portrait-Objektiv: Sony SEL-50F18

Aus meiner Sicht ist das Sony SEL-50F18 das beste Portrait-Objektiv für Sony Systemkameras.Es bringt alle wichtigen Features für das Knipsen von Portraits mit:

  • Eine große Offenblende von F1.8
  • Eine sehr scharfe Abbildungsleistung
  • Kompakte Abmessunge
  • Ein integrierter Bildstabilisator

Das Modell kostet z.Zt. für 279,99 €. Meiner Meinung nach ist das ein echt gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Denn der integrierte Bildstabilisator erleichtert das Fotografieren von Portraitbildern enorm. Durch die große Offenblende wird Ihr Fotomodell besonders hervorgehoben, da der Hintergrund verschwommen erscheint.

Das beste Weitwinkel-Objektiv: Samyang 12 mm F2.0

12-mm von Samyang, Foto:Alexander Baetz
12-mm von Samyang, Foto:Alexander Baetz

Wenn Sie Architektur- oder Landschafts-aufnahmen schießen möchten, sollten Sie ein Weitwinkel-Objektiv nutzen. Durch die geringe Brennweite haben sie ein sehr großes Sichtfeld, wodurch sie auch in engen Räumen viele Menschen aufs Bild bekommen. Dabei kann es schnell passieren, dass ungewollt Fremde mit fotografiert werden. Laut DSGVO müssen Sie bei der Veröffentlichung der Bilder besonders vorsichtig sein. Das beste Weitwinkel-Objektiv für alle Sony Systemkameras ist meiner Meinung nach das Samyang 12 mm F2.0. Mit einer Brennweite von 12 mm zählt es sogar zu den Ultraweitwinkel-Objektiven.

Es ist momentan für 289,00 € zu haben. Die Schärfe und der interessante Bild-Look sind wirklich einzigartig und machen jede Aufnahme besonders. Für die Qualität ist der Preis wirklich spitze.

Einziger Nachteil ist der fehlende Autofokus. Das manuelle Fokussieren ist mit einem Weitwinkel-Objektiv aber deutlich einfacher als mit einem Portrait-Objektiv. Es gilt die Faustregel:
Je geringer die Brennweite, desto größer die Schärfentiefe.

Der beste Allrounder: Sony SEL-P18105G

Objekiv Sony selp18105G, Foto: Alexander Baetz
Objekiv Sony selp18105G, Foto: Alexander Baetz

Wer sich nicht mehrere Objektive anschaffen möchte, findet mit dem Sony SEL-P18105G einen echten Allrounder. Solche Reisezoom-Objektive oder Reisezooms bieten einen sehr großen Zoom, der sowohl den Weitwinkel-Bereich als auch den Tele-Bereich abdeckt.

Das Sony SEL-P18105G hat einen moderaten Brenn-weitenumfang von 18 mm bis 105 mm und kommt mit einer durchgängigen Offenblende von F4.0 daher. Durch diese wird eine hohe Lichtstärke erzielt.

Ich bin der Meinung, dass solche Allrounder aber nichts für Anfänger sind. Wenn Sie als Anfänger” Ihre Möglichkeiten zum Beispiel durch ein Weitwinkel-Objektiv einschränken, entwickeln Sie eine ganz andere Kreativität. Sie schulen Ihren Blick für die Motivwahl, die Lichtstimmung und die Bildkomposition.

Ein Allrounder (445,00 €) bietet Ihnen auf der anderen Seite eine sehr große Flexibilität: Sie sind auf jede Situation vorbereitet und können sofort losknipsen. Dafür müssen Sie tiefer in die Tasche greifen:

Die 6 Besten

Ich habe hier meine 3 Favoriten vorgestellt. Die 6 besten E-Mount-Objektive stelle ich ebenfalls bei Sonntagmorgen vor.

Makro-Zwischenring, technische Anwendungsmöglichkeit

Mit Zwischenringen, auch Makro-Zwischenringe genannt, lassen sich preiswert Makroaufnahmen erstellen. Ihre technisch beschränkten Einsatzmöglichkeiten werden beschrieben und diskutiert. Ihr Preis liegt zwischen 20,00 € und 30,00 € für einen Satz, der meist aus einem 10mm und einem 16mm Ring besteht. Zwischenringe werden zwischen der Kamera und einem Wechselobjektiv montiert. Sie sind also nur für DSLRs und DSLMs/Systemkameras nutzbar.

Makro-Zwischenring, technische Anwendungsmöglichkeit weiterlesen