Paul-Gerhardt-Kirche in Lautenthal

Print Friendly, PDF & Email
Ansicht der Paul-Gerhardt-Kirche in Lautenthal Harz-kompakt
Paul-Gerhardt-Kirche in Lautenthal

Die Paul-Gerhadt-Kirche steht, ähnlich wie in Wildemann, exponiert auf einem Bergsporn. Er ragt in den Ort Lautethal hinein, so dass die Kirche  von vielen Stellen des Ortes aus sichtbar ist.

Geschichte

Welscher Haube der Paul-Gerhardt-Kirche in Lautenthal
Welscher Haube der Paul-Gerhardt-Kirche in Lautenthal

Zunächst stand eine kleine Holzkirche in der Nähe des Marktplatzes, die durch einen Sturm zerstört wurde. Der Grundstein der heutigen barocken Kirche wurde schon 1649 gelegt. Dennoch konnte sie aus Geldmangel erst 10 Jahre später fertig gestellt und geweiht werden. Sie ist 31 m lang und 18m breit. Der Turm trägt eine Welsche Haube, eine Übereinanderordnung von glockenförmiger geschweifter Haube, einem laternenartigen Zwischenstück darüber und einer abschließenden Zwiebelhaube.

Einrichtung

Altar der Paul-Gerhardt-Kirche in Lautenthal
Altar der Paul-Gerhardt-Kirche in Lautenthal

Mit der Blüte der Bergstadt ab 1685 verschönerte man die Kirchenausstattung und baute im Jahre 1741 die zweite Empore ein. Damit verursachte man eine Änderung in der Statik. Die bis zu 1 m dicken Außenmauern wölbten sich um 30cm nach außen. Fünf Spannanker stabilisieren seit 2009 das Gebäude.

Taufbecken der Paul-Gerhardt-Kirche in Lautenthal Harz-kompakt
Taufbecken der Paul-Gerhardt-Kirche

Man nimmt an, dass das Kruzifix schon aus spätgotischer Zeit (14tes Jhd.) stammt. Das aus dem Jahre 1652 stammende Taufbecken wurde aus der alten Kirche gerettet. Die Orgel wurde im Jahre 1686 fertig gestellt, der ursprüngliche Altar im Jahre 1719. Der heutige Altar wurde 1966 rekonstruiert. Das Heilige Abendmahl der Predella zeigt außergewöhnlich auch einen Schweinskopf und Judas mit einem Geldbeutel. Er ist ebenso sehenswert wie auch die Orgel und die zweiemporige Kirche insgesamt. Sie ist reichhaltig ausgestattet und bemalt.

Foto Galerie

 

Weitere Fotos auf G+

2 Gedanken zu „Paul-Gerhardt-Kirche in Lautenthal“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.