Archiv der Kategorie: Wandertouren

Alle Berichte und Erlebnisse von Wandertouren. Ggf. können MTB-Touren eingetragen werden.

Wintertal_Goslar

Das Wintertal im Winter

Der Winterbach im Wintertal am Abschlag Harz-kompakt
Der Winterbach im Wintertal

Auf dem Weg zum Wintertal erklärt sich der Name der Abzucht, die durch Goslar fließt – es ist nicht die Gose – , die Aufgabe des „Herzers“ und der Eingang des Röderstollens. Besucht habe ich auch einen der vielen Zugänge zu Oker-Grane-Stollen. Und wie es sich für ein Wintertal gehört, lag alles unter leichtem Schnee.

Wintertal_Goslar weiterlesen

Um den Steinberg bei Goslar

Um den Steinberg bei Goslar

Alter Schiefersteinbruch mit bläulich schimmerndem Schiefer
Alter Schiefersteinbruch mit bläulich schimmerndem Schiefer

Dieses Jahr habe ich jetzt erstmalig wieder den Steinberg vom Schieferweg bis zum Nonnenweg umrundet. Abgesehen davon, dass einige Tage zuvor das Sturmtief Friederike einige Bäume umgeworfen hat, war alles beim Alten geblieben. Meine Fotos geben ein paar Eindrücke vom Weg wieder und eignen sich auch als Wallpaper.

Um den Steinberg bei Goslar weiterlesen

Wanderung Hochharz

Wanderung im Hochharz

Die ca. 30 km lange Rundwanderung führt vom Lossendenkmal in einem Bogen zu den Oberen Zeterklippen. Am Anfang des Weges erhält man anschauliche Informationen zum Bergbau und zum Bahnunglück. Sobald man den Nationalpark Harz erreicht erlebt man Natur pur: schmale Wege, Leitern, Klippen, Aussichten und Moor. Auf dem Weg kommt man an sechs Stempel der Harzer Wandernadel vorbei. Insgesamt ist der Weg sehr zu empfehlen.

Wanderung Hochharz weiterlesen

Waldschrathütte

Waldschrathütte

Gedeckter Tisch in der Waldschrathütte
Gedeckter Tisch in der Waldschrathütte

Der Harzklub-Zweigverein Goslar e.V. unterhält in seinem Bereich viel Schutzhütten. Die Waldschrathütte befindet sich an der Wegespinne Bochers Weg – Windeweg – Fastweg – Grenzweg auf Höhe des Gipfels vom Rammelsberg. Von hier kommt man u.a. schnell zur Rammseck, das eine sehr gute Aussicht über Goslar und ins Harzvorland bietet .

Waldschrathütte weiterlesen

Herbst im Ilsetal

Herbst im Ilsetal

Herbststimmung an der Ilse
Herbststimmung an der Ilse

Das Ilsetal ist eines der schönsten Bachtäler im Harz. Der Bach entspringt im Nationalpark in unmittelbarer Nähe zum Brocken und fließt bis Ilsenburg als wilder Gebirgsbach. Danach fließt sie ruhig in das Harzvorland. Wir hatten uns für die Herbstfotos den Abschnitt zwischen dem Ort und dem Nationalpark ausgesucht.

Herbst im Ilsetal weiterlesen

Liebesbankweg im Harz

Liebesbankweg im Harz

Liebesbankweg Logo
Liebesbankweg Logo

Der Liebesbankweg im Harz führt mit ca. 7 km rund um den Bocksberg bei Hahnenklee – Bockswiese. Er ist seit 2007 als Premium-Wanderweg ausgezeichnet. Er führt an sechs Bergbauteichen und Gräben vorbei und biete weite Aussichten über die Harzwälder. Und natürlich gibt es hier ausgefallene Sitzbänke auch Wanderstempelkästen.

Liebesbankweg im Harz weiterlesen

Rundwanderung um den Sösestausee


Unsere Wanderung führte uns letztens um den Sösestausee herum. Wir sind, man sollte es als Goslarer kaum glauben, noch nie um den nur 34 km entfernten See gewandert. Das wurde jetzt Zeit und wir haben es geschafft.

Blick über den Söse-Stausee
Blick über den Söse-Stausee

Rundwanderung um den Sösestausee weiterlesen

Kurzwanderung von Goslar nach Bad Harzburg

Kurze Wanderung von Goslar über Oker nach Bad Harzburg

Die kurze Wanderung von Goslar über Oker nach Bad Harzburg ist sehr abwechslungsreich. Im ersten Abschnitt ist sie wegen des  Erzbergbaus im Rammelsberg bei Goslar sehr  Bergbau lastig. Man sieht die Gebäude der ehemaligen Aufbereitung, geht auf dem alten Schienenstrang und kommt an den sogenannten Absetzteichen mit deren Sukzessionsfläche vorbei. Nachdem Oker durchquert ist, läuft man am Waldrand eines Buchenwaldes, mit vielen weiten Ausblicke über die Gestütswiesen in das Harzvorland und zum Saurier mit „seinem“ Berg.

Kurzwanderung von Goslar nach Bad Harzburg weiterlesen