Archiv der Kategorie: Museen

Fotoworkshop im Erzbergwerk Rammelsberg

Der Fotoworkshop im Erzbergwerk Rammelsberg wurde von der Oberharzer Kirchengemeinde veranstaltet. Insgesamt sind in diesem Jahr (2019) vier Workshops geplant. Das Besucherbergwerk hat für den ersten Termin seine über- und untertägigen Räume zur Verfügung gestellt.

Fotoworkshop im Erzbergwerk Rammelsberg weiterlesen

19-Lachter-Stollen

19-Lachter-Stollen

Wir besuchten den 19-Lachter-Stollen in Wildemann im Harz. Die Besonderheiten dieses Bergwerkmuseums, unsere Erlebnisse mit dem agilen Stollenführer und die Geschichte des Bergbaues beeindruckte uns sehr. Wir sahen das 9 m große, untertägige Kehrrad im Betrieb und erfuhren, dass man mit einem Tscherper Messer nur selten Schinken geschnitten hat.

19-Lachter-Stollen weiterlesen

Der Kyffhäuser und seine „Umzus“

Wenn man den Kyffhäuser besucht, meint man meist das Denkmal, das zu ehren des Deutschen Kaisers Wilhelm I. (* 22. März 1797 – † 9. März 1888 ) erbaut wurde und denkt eventuell noch dabei an den Kaiser Barbarossa (um 1122–1190), der hier schlafen soll.

Barbarossa erwacht im Kyffhäuser
Barbarossa erwacht im Kyffhäuser

Der Kyffhäuser ist jedoch ein kleines Mittelgebirge dessen höchster Berg 474 m hoch ist. Es liegt einen Steinwurf südlich entfernt von der Südostecke des Harzes. Hier lässt sich vortrefflich wandern, z.B. vom Kyffhäuser Denkmal zum Ort Tilleda. Und damit wären wir beim ersten „Umzu“. Der Kyffhäuser und seine „Umzus“ weiterlesen